24.07.2018
Seit heute haben wir die traurige Gewissheit, dass wir keine Welpen diesen Sommer bekommen. In ist leer geblieben. Warum das so ist weiß man natürlich nicht, aber das ist die Natur und das muss man leider so akzeptieren. Es tut mir unglaublich leid für alle Welpen-Interessenten. Bedingt dadurch, dass In ja gedeckt wurde hat sie eine ausgeprägte Scheinträchtigkeit entwickelt, inkl. aller Anzeichen. Wir werden sie jetzt ein bisschen homöopathisch unterstützen. Die Anzeichen waren alle da und es lief alles sehr gut. Wir haben im Vorfeld alles Mögliche getan, alles checken lassen, Progesteronwertbestimmung, Bakteriologie etc., die Deckungen liefen harmonisch und problemlos, aber es hat nicht sollen sein. Wir werden In bei der nächsten Läufigkeit wieder belegen lassen, denn eine offensichtliche körperliche Ursache gibt es nicht und wir freuen uns dann einfach auf tolle Frühlingswelpen  <3
Vielen Dank für die lieben Worte und die Unterstützung!

 

17.07.2018
Heute war ein wichtiger, aber auch ein trauriger Tag für uns. Wir waren bei der Gyn und haben Ultraschall machen lassen. Es waren leider keine Welpen zu sehen  😥  Wir gehen nächste Woche, an Tag 30 nochmal zur Kontrolle, aber die aktuelle Tendenz ist, dass wir leider keine Welpen haben werden.
Vielleicht haben der Stress in der Klinik und die OP doch Spuren hinterlassen, oder die Welpen wurden resorbiert, oder es hat aus irgendeinem Grund nicht gepasst? Man kann nur spekulieren und ich vertraue da trotz allem der Natur. Wenn es nicht sein sollte, dann hat das oft einen Grund, wie auch immer der aussehen mag.
Es gibt noch eine Resthoffnung, denn es wäre nicht der erste Fall, bei dem sich die Embryos erst später zeigen. Daher wird dieses Trächtigkeitstagebuch auch frühstens nächste Woche geschlossen. Aufgeben ist NIE  ein Option und solange es nicht endgültig fix ist hoffen wir noch. Also bitte nochmal Daumen drücken am nächsten Dienstag!

 

16.07.2018
Tag 22 ist es heute. In frisst aktuell sehr langsam, teils ein bisschen mäkelig und morgens bricht sie schon mal, bzw. auch wenn die Zeitspanne zwischen den Fütterungen zu lang ist. Sie hat 700 Gramm zugenommen und wiegt gerade 24,9 kg.

 

14.07.2018
Ich fürchte ich muss mal darauf achten, was unsere Trächtige so alles zum Futtern bekommt den Tag über. Obwohl wir uns erst an Tag 20 befinden ist der Taillenumfang von In von 47,5 auf 52 cm angewachsen  😆

Tag 20

 

Die Größe der Embryonen beträgt jetzt etwa 5 mm.

 

Quelle:  National Geographics Channel

 

13.07.2018
Klarer bis weißlicher Ausfluss ist zu sehen….. ein gutes Zeichen!

11.07.2018
Heute ist Tag 17 der  Trächtigkeit. In ist ausgeglichen, schläft viel und hält einem bei jeder Gelegenheit den Bauch zum Kraulen hin als würde er schon furchtbar spannen und drücken.

10.07.2018
In hat aufgehört von sich aus zu springen. Selbst beim Rasen sprengen oder beim Spielen mit dem Wasserschlauch hebt sie nur noch die Vorderbeine vom Boden, springt aber nicht mehr.
Nur mal zum Vergleich…..ein Bild von Mitte April  😉

Wir gehen fest davon aus, dass das hier der Grund für Ihr Verhalten ist:

 

Tag 16

Die Größe der Embryonen beträgt etwa 2 mm.

 

Quelle: National Geographics Channel

 

 

02.07.2018

 

Tag 8

 

 

Quelle: National Geographics Channel

 

 

28.06.2018
Wir sind gut erholt von der Ostsee zurückgekommen und hatten großes Glück ein tolles Ferienhaus gefunden zu haben, welches zufällig noch für die richtigen 3 Tage frei war. Es hatte einen eingezäunten Garten, direkten Zugang zu einem See mit Holzsteg und nur 600 m bis zur Ostsee. Wieder zuhause habe ich In gleich nochmal ein paar Werte genommen. Sie hat einen Taillenumfang von 47,5 cm und ihre reguläre Körpertemperatur pendelt immer so zwischen 38,2 und 38,3 Grad.

 

25.06.2018
Wir haben uns entscheiden In am 25.06. Abends ein weiteres Mal decken zu lassen. Es ging noch etwas zügiger sogar als am Vortag, da sich die Hunde ja schon kannten. Während des Zusammenseins der Hunde konnte Niclas durch den Garten laufen, hat im Kirschbaum gesessen und Kirschen gepflückt und Attack hat uns durch sein klares und souveränes Wesen schwer begeistert. Es war überhaupt kein Thema.
Dass er hervorragend arbeitet steht ja außer Frage, aber auch ansonsten ist er ein klarer Rüde, der ordentlich Arsch in der Hose hat. Ich mag das <3

 

 

 

 

 

Quelle: National Geographics Channel

 

24.06.2018
Wir sind nach rund 7 Stunden Fahrt gut in Neumünster angekommen, und fahren gleich mal bei Attack vorbei, bevor wir unser Ferienhaus ca. 1 Stunde weiter an die Ostsee beziehen. Attack ist ein ganz toller Rüde. Wir sind begeistert. Zunächst unterhalten wir uns ein bisschen, dann lassen wir sich die Hunde zunächst zwischen einen Zaun kennen lernen, aber schnell wird klar, dass sie sich einig sind, es für In der richtige Zeitpunkt ist und dass wir sie ruhig zusammen lassen können. Nach ein wenig Spiel und einem kurzen Schwätzchen wird In von Attack gedeckt. Es war so wie man sich das vorstellt. Sie wurde im Freisprung gedeckt, ganz ohne irgendwelche  Beeinflussung und völlig natürlich. Lediglich beim Hängen haben wir die beiden dann gehalten. Auf jeden Fall sind wir sehr happy dass alles wieder so gut gelaufen ist.
So rund um den 26.08.2018 dürfen wir uns hoffentlich auf unseren D-Wurf freuen.

 

23.06.2018
Nochmals bei unserer Gyn, dieses Mal mit Untersuchung, Abstrich und Progesteronwertbestimmung und sie schickt uns auf die Reise. In soll morgen (24.06.) und am 25.06. Abends, oder am 26.06. morgens gedeckt werden. Es geht also los!

 

22.06.2018
Wieder zu Besuch bei unserer Gyn. Die Bakteriologie war ohne Befund und  es wurde wieder ein Abstrich gemacht um die Zellen genau zu beobachten. Es wird langsam spannend  😉
In steht seit heute. Herpes-Impfung wurde heute gegeben.

 

18.06.2018
Erster Termin bei unserer Gyn (Dr. Allana Kasperczyk – Tierärztehaus Darmstadt), die uns schon während der anderen Würfe hervorragend betreut hat. In ist in einem hervorragenden gesundheitlichen Zustand, bringt stattliche 24,2  kg auf die Waage. Bakteriologie wurde am heutigen Tag ins Labor geschickt.

 

14.06.2018
In ist seit heute läufig

 

30.05.2018
Genehmigung und Veröffentlichung der Wurfplanung


Comments are closed.